Wer sind wir?

Fünf Masterstudentinnen aus dem Studiengang International Management Studies an der Europa-Universität Flensburg.

V.l.n.r.: Amira Schmidt, Sinje Monien, CharloIe Dupeyron, Anne-Marie Hansen, May Nagel

Worum geht es?

Im Rahmen unseres Seminars Service Learning Project erstellen wir ein Fundraising-Konzept für den
Kulturhof e. V., welches wir anschließend umsetzen. Ziel dabei ist es, den Bau einer barrierefreien und
behindertengerechten Toilette im Kulturhof zu ermöglichen. Der Kulturhof ist ein gemeinnütziger
Verein, der 2016 gegründet wurde. Er ist als Flensburgs Wohnzimmer ein Ort, wo jeder willkommen ist
und sich einbringen kann. Das Programm reicht von verschiedenen, internationalen Cafés über
Kunstausstellungen, Vorträge und Lesungen bis zu Live-Übertragungen der Ratsversammlungen.

Wie könnt Ihr das Projekt als Unternehmen unterstützen?

Ob Startrampe, Türöffner oder barrierefreie Toilette – entscheidet selbst, welches Unterstützerpaket
Euch am besten gefällt. Mit Eurer Spende macht Ihr es möglich, dass jeder vollends Teil von Flensburgs
Wohnzimmer sein kann.


Startrampe

Türöffner

Toilette
Facebook-Post & Website Nennung
Eine Unterstützerfliese vor Ort (mit Eurem Logo)
Eine zweite Unterstützerfliese vor Ort (mit Eurem Logo)
Eine dritte Unterstützerfliese vor Ort (mit Eurem Logo)
Eine Dankesfliese für Eure Wand
Bei einer Spende ab … 500 € 1.000 € 1.500 €

Wie könnt Ihr das Projekt als Privatperson unterstützen?

Wir freuen uns, dass du das Projekt unterstützen möchtest!
Mit jeder Spende — egal in welcher Höhe — trägst Du dazu bei, dass der Kulturhof barrierefrei
wird. Als besonderer Dank wirst Du bei einer Spende ab 50 € namentlich auf einer
Unterstützerfliese verewigt.

Wir sind dankbar für Eure Unterstützung!
Bei Fragen und Rückmeldungen wendet Euch gerne an uns.

Wohin mit den Spenden?

Begünstigter: Kulturhof Flensburg e.V.
IBAN: DE50 2175 0000 0165 0957 46
BIC: NOLADE21NOS
Kreditinstitut: NOSPA
Verwendungszweck: Kulturhof Barrierefrei

*Für eine Spendenbescheinigung kontaktiert uns bitte unter kulturhof.barrierefrei@gmail.com